Unsere Kunden lassen ihr Auto stehen.

 

Unser Parkangebot stärkt die Intermodalschnittstelle Bahnhof, wir erleichtern den Umstieg von der Straße auf die Schiene. Durch Optimierung der Abläufe beim Parken zielen wir auf Verminderung von Suchverkehr und helfen so auch das Schadstoffaufkommen durch Pkw zu senken.

Wir achten in unseren Betriebskonzepten besonders auf energieeffiziente Prozesse und den Einsatz von Ökostrom.

 

Energieeffizienz

Wir setzen auf zeitgemäß energiesparende Technik. Unsere Parkscheinautomaten sind solarbetrieben. Mit ihnen sind wir Maßnahme Nr. 40 der Kampagne der Deutschen Bahn „Das ist grün.“

 

Wir rüsten unsere Parkgaragen sukzessive mit LED-Beleuchtung aus. Schon jetzt werden an vielen Standorten durch Einsatz von Bewegungssensoren nur die von Kunden aktuell benutzten Garagenbereiche voll beleuchtet. Auch zahlreiche unserer offenen Parkplätze verfügen bereits über sensorgesteuerte Solarleuchtsysteme. Überall, wo es in unserer Verantwortung liegt, setzen wir auf Energielieferverträge über Ökostrom.

Insbesondere beim Neubau von Parkeinrichtungen legen wir Wert auf ökologisch orientierte Bauprozesse und eine nachhaltige Planung. Auf diese Weise wird z. B. nur tatsächlich notwendiger Parkraum neu geschaffen.

 

Elektromobilität

Wir beteiligen uns an Projekten zur Entwicklung elektromobiler Angebote: Eine Reihe unserer Standorte sind bereits mit Ladestationen für Elektrofahrzeuge ausgestattet.